ÜBER MICH

Respekt für Menschen und Kulturen.

Fundierte Ausbildung.

Erfahrung.
 

Meine Beraterinnenlaufbahn begann 1996 in einem Konzernumfeld, wo ich Ressorts, Abteilungen, Teams und Tochterunternehmen bei Veränderungs- und Organisationsentwicklungs-Prozessen begleitete.

Nach wertvollen Jahren entschied ich mich für eine Veränderung - und stehe nun schon seit 2003 Unternehmen und NPOs als Beraterin, Trainerin und Coach zur Verfügung. Auch Organisationen des Bildungsbereichs und der öffentlichen Verwaltung zählen zu meinen Kunden und Kundinnen.

Arbeitssprachen: deutsch und englisch
 


Aktuelle Veröffentlichungen

 

Ausbildungen
 

  • Systemische Beratung und Organisationsentwicklung (Häfele, Pechtl, Heitger, Königswieser, Glasl, zur Bonsen, u.a.)
  • Führungscurriculum (Management Zentrum Witten/Berlin)
  • Personalmanagement (ÖPWZ)
  • Systemische Strukturaufstellungen (Sparrer, Varga von Kibéd)
  • Hypnosystemisches Coaching (Schmidt, Storms, Mang, Krizian)
  • Soziokratische Gesprächsleitung, Konsent-Moderation (Soziokratie Zentrum Österreich; lfd.)
  • Weiterbildungen u.a. in Qualitätsmanagement (EFQM), lösungsfokussierter Beratung, Zürcher Ressourcen Modell, Effectuation
  • Studium der Kultur- und Sozialanthropologie (Wien, London, Berkeley/USA)
  • seit 2017 Ausbildung in Hypnospsychotherapie (ÖGATAP); Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision www.psychotherapie-schein.at