Wirksam führen in der Sandwichposition

2. Februar 2022 (in Wien)
Workshop für Führungskräfte 

Die Sandwich-Position als Führungskraft kann als eine Position zwischen zwei Stühlen erlebt werden – als Position im Spannungsfeld widersprüchlicher Erwartungen der/des eigenen Vorgesetzten einerseits und von Mitarbeiter*innen andererseits. Allen Erwartungen gerecht zu werden erscheint unmöglich. Liegt eine Lösung vielleicht darin, die Erwartungen dosiert zu enttäuschen und eine Balance der Zufriedenheiten und Unzufriedenheiten herzustellen?

Veranstalterin: Diakonie Eine Welt Akademie
Infos und Anmeldung: https://dew-akademie.at

Der Workshop bietet Führungskräften die Möglichkeit, im Austausch mit anderen Führungskräften ihre persönliche Sandwich-Position zu reflektieren und Lösungsansätze für aktuelle Führungsherausforderungen zu entwickeln.

Inhalte

  • sich Orientierung verschaffen: Ich als Führungskraft in meinem Umfeld, 360° Rollenlandkarte
  • sich der eigenen Führungswerte und -ziele bewusst sein: persönliche Leitplanken für den Umgang mit Dilemmata und Konflikten
  • selbstbewusst handeln: Vorgesetzte für Anliegen und Ideen gewinnen, Dilemmata kommunizieren, Rollenverhandeln, Nein-Sagen, Umgang mit Demotivation von Mitarbeiter*innen