gerlinde-schein-header1418224793.jpg

AKTUELLES

Paradoxie Dilemmata Unentscheidbarkeit Lost in Paradox

ab Herbst im Buchhandel

Wie funktioniert "New Organizing" in der Praxis?

In den letzten Jahren arbeitete ich an einem Forschungsprojekt mit, in dem wir in dreizehn Unternehmen recherchierten und uns für Erfahrungen mit agilem Arbeiten, New Work, Selbstorganisation, Hierarchieabbau & Co interessieren. Das Buch mit den Fallstudien erscheint im Herbst 2021 im Carl Auer Verlag. Der Artikel von Josef Jager und mir wird titeln: "Unaufgeregte Lockerungsübungen. Wie Neues eingeführt wird ohne das Alte über Bord zu werfen".

https://www.carl-auer.de/new-organizing

Entscheidungen Türen

Entscheidungen sind wie Türen

Da ich Metaphern mag, gefällt mir auch diese hier: Irreversible Entscheidungen sind wie Türen mit Türknopf, die zufallen und sich nicht mehr öffnen lassen. Doch nicht alle Entscheidungen sind solche Türen, es gibt auch andere - die Unterscheidung ist wichtig!

weiterlesen »

Über die Kunst neue Gewohnheiten zu erlernen

Einige Gedanken zum Paradigmenwechsel im Selbstmanagement und wofür es gut ist, mit dem Knie zu denken (pdf).

Gedacht, erprobt und niedergeschrieben gemeinsam mit Bernd Lunglmayr.

Wertschätzende Kommunikation

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klartext reden, ohne auf der Beziehungsebene Schaden anzurichten. Aufrichtig und einfühlsam sprechen. Dieses Training ist ideal für alle, die bei Stress, Ärger, Konflikten eher aus der Haut fahren – und für alle, die in solchen Situationen eher schweigen. Im Zentrum steht die Theorie und Praxis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg.

weiterlesen »